~ Happiness ~
Is just a Teardrop away

Winterkälte

Ich höre im Moment gerade so unglaublich viele Leute jammern und klagen, weil Schnee liegt und es zumindest bis gestern weit über 10 Grad minus waren, aber ich finds toll!

Ich habe diese Woche das erste Mal in diesem Jahr ganz für mich alleine Urlaub, Urlaub, in dem ich nichts erledigen muss, nichts fertig bekommen muss, kein Besuch kommt und ich nirgendwo hin will. Das allererste Mal.

Ich genieße das gerade wirklich sehr! Ich habe heute morgen in aller Seelenruhe Schnee geschippt (auch wenn es weiterhin schneit, das Ganze also recht sinnlos ist), war danach in der Wanne und sitze im Moment bei Tee und Keksen im Wohnzimmer und suche die letzten Kleinigkeiten für Weihnachtsgeschenke zusammen. 

Gleich werde ich noch mal losfahren und den Rest in der Stadt besorgen. Ganz ohne Hektik, ich hab ja Zeit. Heute nachmittag dann werde ich die letzten Päckchen packen, noch mal überall durchputzen und morgen ist dann Zeit, den Weihnachtsbaum zu schmücken und den Rest der Bude noch ein bisschen Weihnachtlich zu machen. Nachdem ich ja schon im November angefangen habe, hab ich leider irgendwie nicht mehr weiter gemacht, das muss ich noch nachholen.

Und dann werde ich lesen, lesen, lesen, lesen. In meiner gesamten Wohnung türmen sich beinahe überall Bücher, im Arbeitszimmer, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer. Ich habe hier bestimmt 50 Bücher liegen, die ich alle noch nicht gelesen habe und das noch nachholen will. Ich hab also noch einiges zu tun :-)

Jetzt scheint hier hinter mir gerade wieder die Sonne rein. Feinstes Winterwetter. Ich geh jetzt auf den Weihnachtsmarkt. Bratwurst essen und die restlichen Weihnachtseinkäufe machen. Das Wetter ist perfekt dafür!

 

Schöne Weihnachten wünsche ich.

21.12.09 12:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen