~ Happiness ~
Is just a Teardrop away

Abgründe?

Abgründe tun sich auf. Wird jetzt gejammert? Nein :D Eher das Gegenteil.

Durch einen Zufall habe ich ein Lied gefunden, das mich unglaublich zum Schreiben inspiriert hat. Ich versuche schon lange, eine Geschichte aufzuschreiben und ich will, dass sie recht bald fertig wird. Eine Geschichte voller Zwietracht, Hass, Eitelkeit und Boshaftigkeit. Eine Geschichte, die leider wahr ist.

Aber bisher fiel es mir unglaublich schwer, die richtigen Worte dafür zu finden, den Einstieg, das, was die Geschichte zu etwas macht, was mir gehört und mit dem ich mich identifizieren kann.

Und dann hab ich vor ein paar Tagen einen Song gehört. Er stammt von Mobago (von wem auch sonst :D) und heißt Abyss und er ist einfach unglaublich toll. Und er beschreibt genau das, was für mich diese Geschichte ausmacht.

 When you look into an Abyss

the Abyss also looks into you.

When you get into the dark thougts

a gloomy way will guide you too

Und genau das tat die Hauptdarstellerin in meiner Geschichte. Sie blickte bereits als Kind in das kalte, böse Gesicht von Mord und Habgier und es belastet sie bis heute. Und genau so etwas brauchte ich, um meine Geschichte schreiben zu können. Jetzt endlich, nach so vielen Wochen, fliest es und ich habe das Gefühl, dass es tatsächlich etwas werden könnte.

 

Danke Mobago!

23.10.09 18:40

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen